Ferien sind soooo schöööööööön…

Wenn man(n) nur öfters Ferien hätte, wäre das wunderbar. Ich geniesse gerade die letzten Ferientag mit der Familie zu Hause. Immer draussen in der Sonne sein, baden, dem Gemüse zusehen wie es wächst und auch plötzlich von Linchen gelüncht wird (arme Cherrystöcke :-(), die Kinder plantschen lassen, in die Badi gehen, im See schwimmen, über den Blog nachdenken, einen 1. August Brunch bei uns machen mit 30 kleinen und grossen Gästen, ein bisschen nähen, Olympia verfolgen… und vieles mehr…
so könnte es noch länger sein.
Bald melde ich mich wieder mit ein paar posts für euch zum nähen und auch neue rezepte…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s