1. Nähkursabend

Am ersten Abend hatte ich mir viel vorgenommen. Ich wollte gleich zwei Shelly’s simultan nähen. Aber wie das so ist, wenn man etwas in Gesellschaft macht und noch ein kritisches/wohlwollendes paar Augen alles verfolgen und kontrollieren, was man macht, kommt man/ich nicht so vorwärts wie zu Hause im stillen Kämmerlein. Daher waren die Shelly’s nicht annähernd fertig geworden. Zum Glück hatte ich im laufe der Woche genügend Zeit um beide fristgerecht fertig zu machen. Die Pinke wollte ich schliesslich am Geburtstagsfest meiner Mutter tragen und die Glückskleeshelly wollte ich meiner Mutter schenken.

Leider ist jetzt zum fotografieren nur die zweite Shelly vorhanden, denn die andere muss sich zuerst durch die Waschmaschine kämpfen. Daher mal dieses Foto:

 

Ich find sie total heiss und super farbig. Ich hab nämlich mit schrecken festgestellt, dass mein Kleiderschrank vorwiegend aus uni und dunklen Farben besteht und habe mir fest vorgenommen dies zu ändern!!! und zwar mit selbstgenähten Teilen! Daher die Farbexplosion… 😉

Die andere Shelly ist eigentlich genau das Gegenstück vom Glücksklee. Ich werde auf jeden Fall nächstens (also wenn ich den km-hohen Wäscheberg gewaschen habe) die Pinke Shelly fotografieren.

Und falls es ja auf Weihnachten eine ordentliche Fotokamera gibt… wird es zukünftig auch Fotos an der Frau/Kinder/Mann geben 🙂 das garantier ich… Aber bis es soweit ist, muss ich mein Handy und die Beleuchtungslampe leider noch selbst halten und abdrücken. (gut ding will bekanntlich weile haben…)

So, das war der 1. Kursabend gewesen. Der zweite sollte morgen folgen, wenn denn alles  klappt, wie ich es mir vorstelle… bis morgen meine lieben.

Advertisements

4 Gedanken zu „1. Nähkursabend

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s