Mamacita-Shirt mit Kapuze

Endlich hatte ich am Wochenende mal wieder Zeit zum Nähen! Das hört sich jetzt an, als ob ich seit Ewigkeiten nicht mehr genäht habe… Aber so ist es natürlich nicht, nur hatte ich kaum Zeit etwas für mich zu nähen oder mal wieder etwas Neues auszuprobieren.

Also habe ich das Mamacita-Shirt hervorgeholt, welches ich schon im letzten Jahr bereit gemacht hatte, inklusive Stoffauswahl. mamacita-shirtDas Schnittmuster habe ich mir bei Bienvenido Colorido schon im letzten Jahr gekauft und auch schon ein Shirt für mich genäht. Ich finde es hat eine tolle Passform, auch mit Schwangerschaftsbauch noch gut tragbar… Aber seht selbst:

IMG_9175Hier sieht der Bauch gar nicht so gross aus! Das Shirt macht ja noch schlank!!! Sehr gut 😉

IMG_9176Ich wollte mal eine gefütterte Kapuze, doch leider habe ich mir das mit dem Bündchen ein bisschen falsch vorgestellt… Naja, es sieht trotzdem super aus.

IMG_9188Ich hab sogar das Halsbündchen richtig schön versäubert, damit keine störende Naht zu sehen ist.

IMG_9190Die Taschen sehen so klein aus, aber sie sind wirklich gross wie ihr hier sehen könnt:

IMG_9177Sie gehen nämlich fast bis in die vordere Mitte des Shirts…

IMG_9189Der Ärmelsaum und auch der untere Saum habe ich diesesmal ganz einfach gehalten. Beim Ärmel habe ich einen doppelten Umschlag gemacht und dann einfach abgesteppt. Beim unteren Saum habe ich zuerst mit der Overlock versäubert und dann einmal umgeschlagen und auch abgesteppt. Die Steppnähte sind alle in pink, doch fallen sie gar nicht gross auf, da es ja nur feine Linien sind.

Und? Wie findet ihr es? Mir passt es super gut, daher werden bestimmt noch weitere Varianten folgen!

Herzlichst       giuanna

Advertisements

6 Gedanken zu „Mamacita-Shirt mit Kapuze

  1. Hallo,

    ich habe auf meinem Blog Mamasnaehen.blogspot.ch eine neue Linkparty gestartet. Und zwar nur für schweizer BloggerInnen. Ich hoffe, dass wir uns so etwas mehr vernetzen können und insgesamt mehr gelesen werden.

    Vielleicht hast auch du Lust mitzumachen?

    Liebe Grüsse Annika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s