Sabberlätzli/Halstücher

Ich hab mir ja fest vorgenommen, jede Woche einen Post zu schreiben… doch bin ich jetzt schon mit einem Post in verzug 😦

Doch habe ich hier 24 schöne Sabberlätzli/Halstücher für die Kids, welche zum Teil schon verkauft sind. Der Rest kann man in der Manufaktur in Brunnen kaufen. 😉

IMG_9194IMG_9192IMG_9193IMG_9191Ich hab diesesmal extra für beide Seiten zwei verschiedene Stoffe genommen, um meine Restekiste ein bisschen aufzubrauchen… Es hat zwar immer noch viel Stoff drin, doch habe ich im Moment genug von den Halstüchern genäht. Das reicht bestimmt noch für den Rest dieses Winters. Ansonsten weiss ich ja wo ich mich bedienen kann…

Alle Tücher haben einen farblich passenden KamSnap, bzw. 2 Kams damit man die Grösse ein bisschen verstellen kann. Es ist eine schöne bunte Mischung geworden und es hat genau 12 Stück für Knaben und 12 Stück für Mädchen dabei.

Ich hoffe sie gefallen euch auch so gut wie mir!

Herzlichst    giuanna

Guguuseli

So, da wär ich wieder…

Wir waren kurz in den Ferien im Toggenburg bei einer lieben Kollegin. Leider bin ich vorher nicht mehr zum Posten gekommen, denn bis ich für uns alle ALLES bereitgemacht und doch ein paar Sachen vergessen hatte, waren wir auch schon in den Ferien… Und schon sind wir wieder zu Hause!

Aber auch in den Ferien war ich fleissig und habe wieder einen Loopschal gestrickt. Diesmal in dunkelblau. Muss ihn nur noch zusammennähen und anständig fotografieren, dann kann ich ihn euch zeigen und der wandert dann auch gleich in mein Shöpchen. Ausserdem habe ich noch an einer Auftragshäkelmütze gearbeitet, die ist auch fertig bis aufs vernähen. Dies ist leider immer die mühsamste Arbeit am Ganzen und ich kanns auch nicht wirklich gut, glaube ich. Daher mach ichs auch nicht gerne. Als weiteres habe ich zwei Ebooks mitgenommen und zusammengeschnipselt, damit ich bald mal was für mich nähen kann.

Aber zuerst kommt ja noch der Geburtstag meiner Mutter!!! OOOHHH SCHRECK!!!! Ich bin noch nirgens!!!! Die Decke ist noch nicht mal halb fertig, denn ich hab noch keinen Rückseitenstoff!!!! AAAAHHHHHH!!!! HHHHIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIILLLLLLLLLLLFFFFFFFFFFEEEEE! Zum Glück gibt es so hilfreiche Leute die einem ihre Werkzeuge zur Verfügung stellen, damit es am Schluss dann auch ordentlich Aussieht, hoffe ich…. Schon mal ein ganz herzliches Dankeschön an Regula, die mir für meine Specials die Tipps und Tricks vom Sticken zeigte. Ich habs noch nicht probiert, aber jetzt kommts sicher gut.

Was ich jetzt alles für die Decke erledigen muss:

– Rückseitenstoff telefonisch bestellen bei Cotton&Color

– Namen/Nummer auf Vorderseite Sticken

– Rahmenstoff bereit machen und Anleitung studieren

– Vlies zusammen nähen?!? Ob das geht?!?

– Rückseitenstoff besticken mit den Texten

– Alle drei Schichten (Vorderseite, Vlies und Rückseite) aufeinanderheften

– Alles steppen

– Quilt einfassen und bestaunen…

Das geht ja noch ewigs… zum Glück hab ich ja noch soooooo viel Zeit… bis Freitag… Wie mach ich das bloss… 😦 Irgendwie sehe ich das nicht so ganz… Aber mal gucken, wie sich das ganze entwickelt. Vielleicht bekomm ich ja noch Flügel.

Die Fotos und die Anleitung folgen später, denn zuerst muss ich diese Woche inkl. Wochenende überstehen, dann hab ich wieder ein bisschen Zeit für die Posts.

Ein gutes Stück weiter…

So, jetzt bin ich schon ein gutes Stück weiter mit den Dingern vom letzten Post. Könnt ihr es jetzt erkennen? Hab auch schon welche genäht und gepostet…

Jetzt muss ich nur noch einen Klettverschluss dran nähen und alles rundherum absteppen, dann sind sie fertig!!! Was ist es jetzt?

Genau! Dreieckstücher/Sabbertücher en masse… Dann kann ich sie in meinen nigelnagel neuen Shop stellen, den es seit kurzer Zeit auf der Schweizer Verkaufsplattform ansalia.ch gibt!!! Jiipiii, endlich etwas ähnliches wie Dawanda für die Schweiz!!! Schaut doch mal vorbei! Es ist zwar noch ganz jung, das Portal, aber dafür sehr familiär. Mein Shöpchen wird nach und nach mit tollen schönen/süssen/lustig/dekorativen Stücken aufgestockt. Es lohnt sich also nicht nur jetzt vorbeizuschauen sondern auch in Zukunft!

Ich freue mich auf jeden Fall auf euren Besuch und eure Kommentare. Ganz lieben Dank an euch auch immer fürs Mitlesen und Kommentieren. Es freut mich immer wieder, wenn jemandem etwas gefällt und er es dann auch sagt/schreibt. Also, macht weiterso!!!

Ach ja, fast hätt ichs vergessen… hier noch die Adresse/Link für meinen Shop:

http://www.ansalia.ch/produzent/herzchen

Danke fürs reinschauen…